HOME fokus: ICH. für Dich Kurse, Termine & Preise Aktuelles Anmelden Blog

Endlich: fokus: ICH.

bewegen I entspannen I wohlfühlen

Irgendwann war die fixe Idee geboren aus der Qi Gong Lehrerin, die ab und zu mal einen Kurs, Workshop oder eine Privatstunde gibt, mehr zu machen. Das passiert alles nicht von heute auf morgen und bedarf noch mehr als nur den Entschluss – klar - aber irgendwann war ich durch mit dem Prozess. So ging es Anfang 2019 darum, mir Gedanken zu machen, wie das „Kind“ denn heißen sollte. Bislang lief alles unter dem Namen „Qi Gong – Bewegung & Entspannung“ auf www.kerse.de . Nicht sehr konsistent, aber es hat das beschrieben, um was es ging, kerse.de gab es schon: los ging die wilde Fahrt. Fertig 😉

Logo fokus ichAber wie kam es nun zu fokus: ICH.? Im Laufe der Jahre und mit zunehmender Erfahrung im Umgang mit meinen Kursteilnehmenden hatte ich festgestellt, dass es vielen Menschen schwerfällt, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Es muss ja gar nicht die Qi Gong Stunde sein, sondern irgendetwas, was Freude bereitet, guttut, einen Kontrapunkt setzt zu dem „Nach-außen-und-auf-andere-gerichtet-sein“. Wir sind es gewohnt, unseren Blick ohne Pause auf andere oder anderes zu richten. Priorität hat bei der Arbeit die „to-do-Liste“, die Vorgesetzten und die Kollegen, zuhause die Familie, Bekannte, Freunde. Bis der Fokus auf einen selbst gerichtet werden könnte, sind 24 Stunden rum. Ich nehme mich bei diesem Wesenszug übrigens gar nicht aus. Nur habe ich irgendwann gemerkt, dass es mir nicht guttut und habe etwas geändert. Was? Das könnt ihr u.a. in den ersten beiden Blogartikeln lesen (6 Gründe Qi Gong zu lernen und Über meine Ausbildung zur Qi Gong Lehrerin

Zurück zum Namen: Irgendwann war ich dann bei fokus: ICH. angekommen. Ein wenig autobiographisch aber vor allem auch als „Anstupser“ für Dich und alle anderen zu verstehen, eine freundlich gemeinte Erinnerung oder Aufforderung, Dich nicht selbst aus den Augen zu verlieren. Sag zu Dir selbst immer mal wieder:" Mein Fokus: ICH. Nichts und niemand anderes ist jetzt dran." Glücklicherweise war auch die Webseite noch frei und zu dem „bewegen | entspannen | wohlfühlen“ war es dann auch nicht mehr weit. Das Angebot wird zukünftig somit auch über Qi Gong hinaus gehen.

Es mag jetzt alles sehr geradlinig und einfach klingen. Das war es ganz sicher nicht. Aber die tausend Mini-Schritte zwischendurch, das „Vor- und zurück“ sowie hier nochmal eine Schleife extra usw. wären sehr langatmig und würden Dich vermutlich langweilen.

Wenn Du mehr wissen willst, schreib mir gerne eine Email bzw. teile dein Feedback auf meiner Facebookseite. Lass mich z.B. wissen, ob Dich der Name und das Logo anspricht. Welche Gedanken hast Du im Kopf, wenn Du „fokus: ICH. bewegen | entspannen | wohlfühlen“ liest? Ich freu mich von Dir zu lesen.


Melde Dich zum Newsletter an, dann wirst Du automatisch über neue Beiträge uvm. informiert!

Newsletteranmeldung